Ewiges Konzil der Elementaren Gewalten

Merkmal

Elementar, jeweils eins der sechs

Beschreibung

Das legendäre magisch-druidische Konzil befasst sich ausschließlich mit Elementarmagie. Es liegt inmitten der Gipfel des Hindukusch und befindet sich in riesigen (vermutlich von Drachen erschaffenen) Hallen. Neben den völlig von der Außenwelt abgeschnittenen Magiern sind hier mit etlichen Druiden die besten Elementaristen Deres anzutreffen. Der Magier muss sich zu Beginn für ein Element entscheiden.

Eigenschaftsbonus

MU, CH oder KL

Vorteil

Bindung des Stabes

Talente

Speere und Stäbe+2, Magiekunde+3, Klettern+2, Geschichtswissen+2, Lesen/Schreiben (Chinjigraphie und Assuria Glyphen)2, Chinji3, Assuria+2, Alchimie+2

Hauszauber

Alle: Dschinnenruf+2, Elementarer Diener+2, Manifesto+2, Meister der Elemente+3,

Feuer: Caldofrigo+2, Ignifaxius +2, Ignisphero +1, Wand aus Flammen +2

Humus: Klarum Purum +2, Humofaxius +2, Ruhe Körper +1, Wand aus Dornen +2

Wasser: Aquafaxius +2, Nebelwand +1, Wand aus Wogen +2, Wasseratem +1

Luft: Aeolitus+2, Orcanofaxius +2, Wand aus Luft +2, Windstille +1

Erz: Adamantium +1, Archofaxius +2, Granit und Marmor +1, Wand aus Erz +2

Eis: Caldofrigo+2, Corpofrigo +1, Frigifaxius +2, Gletscherwand +2

Zauber

Analys+3, Attributo+3, Balsam+2, Flim Flam+3, Gardianum+3, Odem+2, Unitatio+1, Armatrutz+2, Paralysis+1, Caldofrigo+2, Wettermeisterschaft+1

Ausrüstung

Magierstab, Robe, entsprechende Reiseausrüstung, 3 Dukaten

Ewiges Konzil der Elementaren Gewalten

Deorum Blurom