Magach Ma had wa Medresa ay al Ká drakor ay Yash hualay dar Maah Ki Dhal lil Abrhass Magia wa Mah deh

Merkmale

Objekt und Telekinese

Beschreibung

Die in der Tradition der Mudramulim gegründete al´Ká´drákor zu Maah Ki Dhal ist terraweit für mächtige Artefakte bekannt. Am al´Ká´drákor Platz gelegen, ist sie das Herz der terranischen Erforschung von Arkanoglyphen und Edelsteinmagie. Berühmtheit erlangten außerdem die alchimistische Fakultät, die Chamib al’Chimie, und das Zauberschiff Sulman al’Nassori. Bedeutend in der Fachwelt ist das alljährlich verliehene Schwarze Auge von Maah Ki Dhal.
Ihren Namen verdankt die Akademie dem Drachenei, einem faustgroßen Edelstein, der in den Gewölben unter der Lehranstalt aufbewahrt wird. Insbesondere diese Gewölbe, in denen sich seltene alchimistische Zutaten und urassurische Relikte befinden, werden durch die Garde der Akademie, die Ritter des Immerwährenden Kampfes, geschützt. Deren Anführerin, Dhamara al Fahd, fungiert gleichzeitig als Armata maxima. Angeblich wurden sie vom Großen Drachen Farmelor persönlich angestellt da das Drachenei der Karfunkel Pyrdacors sein soll.

Eigenschaftsbonus

KL, FF oder CH

Vorteil

Bindung des Stabes

Talente

Speere und Stäbe+2, Alchimie+3, Magiekunde+3, Assuria+2, Lesen/Schreiben (Assuria Glyphen)2, Zhayad1, Bosparano+2, Malen/Zeichnen+2, Mechanik+2, einfaches Werken +1

Hauszauber

Abvenenum+2, Annimatio+3, Applicatus+3, Arcanovi+3, Destructibo+3, Foramen+3, Motoricus+2

Zauber

Adamantium+2, Analys+2, Attributo+1, Balsam+1, Custosigli+2, Dschinnenruf+1, Flim Flam+2, Manifesto+2, Nihilogravo+1, Objectofixo+2, Odem+2, Paralysis+1, Psychostabilis+2

Ausrüstung

Magierstab, Robe, entsprechende Reiseausrüstung, 5 Dukaten

Magach Ma had wa Medresa ay al Ká drakor ay Yash hualay dar Maah Ki Dhal lil Abrhass Magia wa Mah deh

Deorum Blurom