Septi Animi

Sieben Seelen

Deorum Septi Animi ist eine antike Fantasy Welt mit klassischen Fantasyelementen.
Auf der Terra genannten Welt gibt es keine Elfen mehr.
Die Kulturen sind besonders von den antiken Griechen und Römern inspiriert worden.
Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Magierakademien, vor allem auf der Academia Universalis Magica, Anam Cara.
Doch kann es auch ganz normal klassisch gespielt werden.
Es sind viele Inspirationen aus Harry Potter und dem Schwarzen Auge übernommen worden.

Weiteres Wissenswertes im Wiki Bereich.

Horatius Flaccus

Geographica

Bosparanisches Imperium
Bharata Hindi
Albion
Coropia
Tortuga
Kalimba
Brutzen
Ostarrichi
Haraniya
Elem
Vinland
Tunguska
Cuch lain
Kaiserreich Chin
Káhet ni Kemi
Nuuk
Amhas
Wjasuulaa
Cangundurum

Populos et culturas (Rassen und Kulturen)

quod ludere possis (Spielbare)

Menschen
Twerc
Orks
Goblins
Reptiloide
Brokthar
Felidea
Yachjin
Minotauren
Kentauren
Baramunen

Exercitatione (Ausbildung)

Pugnator (Kämpfer)
Adventure (Abenteurer)
Magicum (Arkan)
Sacerdos (Karmal

descriptio (Beschreibung)

Academias

Generalis
Arkane Lehr-und Forschungsanstalt vom Dualismus von Licht und Dunkelheit zu Brutzen

Universalis Academia Magica Deorum Septi Animi Anam Cara

Ewiges Konzil der Elementaren Gewalten

Konvent der verfinsterten Sonnenscheibe

Academia Arcomagica Scholaque Arcania Toletum

Conventus und Schule der Fremd- und Selbst-Bewegung durch die Kraft des Geistes zu Perusia

Königlich Ostarichiische Lehranstalt des Arkanen Kampfes

Imperialis Bosparanus Institute practicus combattivus Magicae et ex Gladius ad punctum et Domnius Shinxir, uxores tuæ Heschint et Bellondra quia voluptas

Academia Armarorum Astralis Treverorum

Academia Kophtanima al Àyiram Líper

Obscuromantia Umbra Magica Haranyia

Hói dóng Thán linh Shendaó

Magach Ma had wa Medresa ay al Ká drakor ay Yash hualay dar Maah Ki Dhal lil Abrhass Magia wa Mah deh

Al Achami Djer Tulam al Aamchoor

Hominum (Persönlichkeiten)

Bosparanische
Brutzische

Plerumque (Allgemeines)

Linguae et Pelvis

Cibus et potus

Animalia vero et plantae

Fraude Magica

Septi Animi

Deorum Blurom