Hacker

Der Terminus des Hackers beschreibt Personen, die sich illegal online Zugang zu fremden Computersystemen verschaffen. In der kabellosen Matrix braucht ein Hacker zwar nur sein CotoGo aber um sich in ein abgeschlossenes Computersystem, wie es alle Konzerne benutzen um ihre heißen Daten unter Verschluß zu halten benutzen braucht er ein Cyberdeck, in den sich der Matrixjockey mittels eines Glasfaserspiralkabels physisch einstöpselt.
Dank seiner Fertigkeiten – und der Hacking-Software – die die Grenzen, Zugriffs-, Lese-, Schreib- und Editierbeschränkungen einzelner Knoten umgeht oder überwindet, und Operationen durchführt, die vom jeweiligen System nicht vorgesehen oder erwünscht sind ist er in der Lage beispielsweise die Steuerung von Hardwarekomponenten zu manipulieren oder das Erscheinungsbild der Augmented Reality zu verändern.
Gerade radikale, anarchistische – oder halbwüchsige – Hacker betreiben sehr gerne AR-Vandalismus!
Der größte Feind des Hackers wie auch des Technomancers ist daß ICE, Intrusion Countermeasure.
Jede Intrusion Countermeasure-Software ist ein Agentenprogramm, das jeweils mit Utilities für Analyse, Aufspüren, Kampf usw. geladen wird, um seine Aufgaben innerhalb der Parameter seiner Programmierung selbstständig zu erfüllen. Im Regelfall bedeutet das, dass die IC-Programme alle Persona-Icons von Usern – aber auch systemfremde Software-Agenten – überprüfen, bei fehlender Legitimation Alarm geben, sie verfolgen und/oder angreifen. Hochentwickelte IC-Programme arbeiten häufig in Gruppen zusammen, weshalb man auch von “Gruppen-Ice” spricht, und sind lernfähig, was bedeutet, dass sie sich selbst weiterentwickeln können, um auf neue Schleicher-, Masken-, Schild- und Angriffsprogramme von Eindringlingen zu reagieren.
Die Begenung mit ICE endet nicht selten tödlich wenn der Hacker unterliegt, da diese die Angewohneit haben als Schwarzes ICE den Infiltratoren das Hirn durch Stromstösse regelrecht zu rösten.
Hacker (auch technomancer ) können sich nicht selbst in der Matrix bewegen auch ist die Matrix kein Computerisiertes Abbild der psychischen Welt. Sie haben ein PersonaIcon das in der MAtrix erscheint. Mit bestimmten Ptrogrammen kann man dieses auf einem Bildschirm sichtbar machen. Deswegen legen die meisten Hacker wert auf ein persöhnliches Icon.

Eigenschaftsbonus: KL, GE oder FF
Vorteil: Frei wählbar aus „Allgemeine Vorteile“
Ausrüstung: Pistole, Knüppel oder Messer, Cyberdeck, 5 Programme

Hacker

Deorum Blurom